WIE LANGE DAUERT ES BIS ICH EINE WIRKUNG SEHE?


Wie schon in der Einleitung angesprochen, pauschal lässt sich die Frage nicht beantworten. Jeder Hund reagiert anders auf Cannabidiol (CBD) und spricht unterschiedlich schnell darauf an. CBD ist ein Botenstoff. Es reguliert und balanciert den Körper, in dem es Fehlinformationen zwischen Körper und Gehirn, meist bedingt durch Krankheit, Alter, Stress, schlechte Haltung (Tierschutz), oder andere Faktoren, korrigiert. Jetzt kommt es darauf an, welche Fehlinformation zu regulieren sind.


Bei akuten Problemen wie z.B.: Nervosität, Angst, aber auch bei Verletzungen oder krampfartigen Schmerzen (z.B. Epilepsie), können unsere hanf cbd oder das Hanf-Öl mit natürlichem CBD Gehalt innerhalb von wenigen Sekunden, bzw. einigen Minuten einen positiven Effekt erzielen. Je nachdem, ob es über die Schleimhäute (Tropfen in die Lefzen) oder über den Verdauungstrakt aufgenommen wird. Bei tiefer sitzenden psychischen Problemen berichten unsere Kunden meistens nach ein paar Tagen von ersten Verbesserungen. Bei Problemen an Gelenken, Bewegungs-Abläufen, Magen-Darm, Fell etc. muss man mehr Geduld aufbringen, bis man erste deutliche Veränderung sehen kann. Da CBD ein Mittel zur Selbstheilung ist, braucht der Körper Zeit um auf das CBD zu reagieren und seine Heilungsprozesse anzuschieben. Produziert der Körper z.B. zu wenig Gelenkschmiere, braucht er schon fast zwei Wochen, um genügend nachzuproduzieren, bis die Schmerzen nachlassen und das Gelenk wieder geschmeidiger funktioniert. Doch

auch nach zwei Wochen haben die Effekte von CBD noch lange kein Ende. Jeder Organismus ist individuell und daher reagiert jeder Hund ein bisschen anders. Wir haben auch schon Kundenberichte, die von einen richtigen Schub nach 4-6 Wochen erzählt haben. Aus diesem Grund empfehlen wir einen Anwendungszeitraum von mindestens 4 Wochen.

3 Ansichten
  • Facebook
  • Instagram
  • Trip Advisor Icona sociale
  • Yelp Icona sociale
  • LinkedIn Icona sociale
  • Flickr Icona sociale
  • Blogger Icona sociale
  • YouTube
  • Pinterest
  • Amazon Icona sociale

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Che cos e il CBD?

Depliant Informativi

*Tutti i prezzi sono Iva inclusa.

Il Sito deve essere utilizzato solo da persone maggiorenni.L azienda non si tiene responsabile per un uso improprio del sito web.Sono diretti interessati le persone che ne fanno un utilizzo improprio.

* Alle Preise gelten ausschließlich für unseren Showroom. In unserem Ladengeschäft finden Sie nicht die gleichen Preise.

 

 

A differenza del THC, il cannabidiolo non è un tossico e non è coperto dal Narcotics Act. Il CBD è ottenuto da canapa certificata. Puoi trovare informazioni più neutrali dalla Germania qui: https://www.bfarm.de/SharedDocs/FAQs/DE/BtmGrundstoffeAMVV/Cannabis/cannabis-faq14.html I cannabinoidi furono fondamentali (ed omonimi) nella scoperta del sistema endocannabionoid (Abbreviazione di sistema endogeno di cannabinoidi) e recettori dei cannabinoidi CB1 e CB2 nel sistema nervoso umano. I recettori CB1 e CB2 si trovano nei seguenti organi e nei sistemi del corpo. Sistema vascolare intestino del sistema immunitario Pancreas della milza del cervello polmonare Ossa muscoli delle ovaie

Lieferung

© 2019 - 2020 realizzato da Nice 420 CBD.Tutti i diritti sono riservate a            Nice 420 CBD  Sever ed ecommercio in collaborazione con Wix.com